Login Neu anmelden
lablue Chat und Partnersuche

Chat für Singles

Freunde aus Stuttgart die gerne chatten und flirten.
Community zum Thema: Flirt und Dating. Partnersuche für Frauen und Männer, die aufrichtig einen Lebenspartner suchen.

Stuttgart Singlebörse

lablue Partner- und Kontaktanzeigen mit Single Kontakte (Frauen Kontakt).

Presse

08.09.2009

lablue.de spürt neuem Trend nach
“Holichat“ – der arrangiere Urlaubsflirt

Mit den Eltern, mit Freunden und Bekannten oder tutto solo in den Urlaub? Naja, so etwas muss nicht immer prickeln. Wer dem Urlaubsfeeling schon vor dem Urlaub ein wenig auf die Sprünge helfen will, switcht vielleicht besser um: Erst online flirten, kennenlernen und dann für die schönsten Wochen im Jahr ein Date vereinbaren. Clevere Strategie? Das Dating-Portal lablue hat sich unter seinen Mitgliedern umgehört.

Eigentlich läuft das mit der „Urlaubsbekanntschaft“ ja meist so: Mann und Frau lernen sich (in aller Regel erst gegen Ende ihres Urlaubs) kennen. Ein Drink an der Poolbar, ein gemeinsamer Sonnenuntergang – und schon ist eine heftige, aber eben kurze Urlaubsaffäre geboren. Zurück im Alltag verliert die Sache dann leider schnell wieder ihren Reiz: Ein paar E-Mails, SMS oder Telefonate – und bald ist die Romanze wieder eingeschlafen.

Schade eigentlich um die kostbaren Urlaubstage, denken sich da offenbar immer mehr Singles und drehen den Spieß einfach um. Warum nicht schon vor dem Urlaub testen, ob Der oder Die wirklich zu einem passt? Mit anderen Worten: Erst online gehen und flirten – und sich dann für den Urlaub verabreden. „Holichatten“ also. Aber klappt so etwas wirklich?

„Würd’ ich auf jeden Fall mal ausprobieren“, gesteht Kerstin, 29, aus Meissen. Die Floristin hat es zwar schon mal mit einem Cluburlaub versucht. Doch „nach dem teuren Urlaub war Schicht mit der Liebe.“

Könnte so ein Schicksal aber nicht auch beim „Flirt mit Ansage“ passieren? „Klar“, meint Holger (34) aus Borken. „Natürlich kann sich ein Online-Flirt auch im Urlaub live immer mal als Rohrkrepierer erweisen. Aber die Chance auf einen Treffer ist höher.“

Das sehen immerhin 42 Prozent aller lablue-Mitglieder genauso. So wie zum Beispiel Andrea, 42. Die Dortmunderin: „Der Vorteil beim Holichatten ist, dass man schon vor dem ersten Treffen einige wichtige Dinge übereinander weiß. Sachen, die man sich im Urlaub normalerweise vielleicht nicht so einfach erzählen würde. Das spart Zeit und vor allem nachträglichen Frust.“

„Außerdem kann man sich die ganzen lästigen Abfragespielchen sparen“, ergänzt Valerie aus Friedrichshafen. Für die 25-Jährige ist der Chat vor dem Urlaubsflirt „im Grunde schon eine ziemlich vernünftige Sache.“ Um dann augenzwinkernd hinzuzusetzen: „Es ist ja nicht verboten, auch im Urlaub mal einen Blick zu riskieren.“

Über lablue

Das auf Chat und Partnersuche spezialisierte Dating-Portal lablue zählt unter den kostenlosen Singlebörsen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den beliebtesten Angeboten. Das 2002 gegründete Portal zählt mehr als 500.000 Mitglieder mit einem Altersdurchschnitt von 39 Jahren. Features wie der 1:1 Flirt-Chat sowie eine regelmäßige Kontrolle der angelegten Mitglieder-Profile und -Fotos garantieren gleichermaßen Seriosität und Spaß.


Jetzt anmelden